Sage HR Mitarbeiterportal Live Webinar

Mit uns beenden Sie mind. 1 Ihrer 3 Personal-Baustellen. Wir wäre das für Sie? Wir zeigen Ihnen in unserem Live Webinar wie konkret ein Mitarbeiterportal dabei hilf. Kommen Sie in unser Webinar am **.**.2024.

Sage HR Suite - Mitarbeiterportal: Webinar mit Victoria und Janet
Victoria Neuhaus, Vertrieb bei Starke Erfurt

Präzise Daten aus der Sage HR Suite

So arbeiteten Sie wesentlich strukturierter.

zum Webinar anmelden.

Mitarbeiter agieren endlich eigenverantwortlich.

Ihre Mitarbeitenden halten sich am Tag oft mit Routineaufgaben auf. Aufgaben die nicht zur Wertschöpfung des Unternehmens beitragen. Alles was dafür notwendigt ist bringt das Sage Self-Service mit. Mitarbeitende erhalten ein digitales Mitarbeiterportal das alle Routinen für Urlaub und Krankheit vereinfacht.

Führungskräfte gewinnen Zeit für Personalentwicklung.

Die Teams Ihrer Führungskräfte werden ihre Leistungen flot steigern. Das Mitarbeiterportal befreit Mitarbeitende und Führungskräfte gleichmassen von unnötiger Papierarbeit und umständlichen Prozessen. Damit bleibt Zeit für die Aufgaben die wirkliche Probleme bei dir lösen.   

HR Mitarbeiter werden zum Chief of Happynes.

Als HR MitarbeiterIn werden Sie zum Elite Piloten mit dem Sage HR Cockpit. Mit dem Cockpit nimmst du strategische wie operative Personalaufgaben wahr. Kein Jonglieren zu vieler Aufgaben. Mit wenigen Klicks und automatisierten Workflows sinkt der Aufwand für eigentlich unnötige Routine-Aufgaben.  

Lassen Sie endlich sinnlose Papierarbeit los.

Mitarbeiterzufriedenheit steigert sich durch eigenverantwortliche Aufgaben dank der Sage HR Suite

Sie haben immer noch zuviele Routineaufgaben bei denen Sie oder Mitarbeitende Zeit verschwenden? Zeit die Ihnen an anderer Stelle fehlt, um die Ziele für das Unternehmen zu erreichen.

Mit dem Sage Self-Service können Sie es stark vereinfachen. Das digitales Mitarbeiterportal hat für viele täglich anfallenden Aufgaben Lösungen.

Reisekosten abrechnen

Mit dem Portal werden Ihre Mitarbeiter die Reisekosten schnell online einreichen. Führungskräfte und HR haben die Kosten auf einen Klick im Blick. So reduzieren sie manuelle Prozesse. Und noch viel wichtiger. Sie reduzieren Ihren Papierkram. Die Abrechnung von Reisekosten gehen für alle Mitarbeiter leicht von der Hand. Unnötige Fehler werden vermieden. Das Unternehmen spart Kosten. Zeitgleich wird die Zufriedenheit der Mitarbeiter erhöht.

Stammdatenpflege selber vornehmen

Künftig werden Ihre Mitarbeiter ihre eigenen personenbezogenen Daten bzw. Stammdaten selbstständig anzulegen und ändern. Damit sind die Informationen immer aktuell. Und HR und Personaler sparen Zeit.

Urlaubsanträge stellen

Sie können sämtliche Richtlinien und Verfahren als Workflow hinterlegen. So kann jeder Mitarbeiter den Urlaub ganz ohne Papierkram online einreichen. Führungskräfte oder Mitarbeiter aus dem Personalbüro können mit einem Klick genehmigen. Fragen zum Antragsprozess an Vorgesetzte oder das Personalbüro wird es damit nicht mehr geben.

Im Allgemeinen können Mitarbeiter jedoch folgende Schritte ausführen, um ihren Urlaubsantrag zu stellen:

  1. Melden Sie sich im Mitarbeiterportal an.
  2. Navigieren Sie zum Bereich für Urlaubsanträge.
  3. Wählen Sie den gewünschten Urlaubszeitraum aus und fügen Sie gegebenenfalls weitere Details wie die Art des Urlaubs (z. B. bezahlter Urlaub oder Krankheit) hinzu.
  4. Überprüfen Sie Ihren Antrag, um sicherzustellen, dass alle Informationen korrekt sind.
  5. Senden Sie Ihren Antrag ab.
  6. Sobald Ihr Antrag genehmigt wurde, können Sie ihn im Mitarbeiterportal verfolgen.

Es ist wichtig, dass Mitarbeiter die von ihrem Unternehmen festgelegten Richtlinien und Verfahren befolgen, wenn sie ihren Urlaubsantrag stellen. Wenn Sie Fragen zum Antragsprozess haben, wenden Sie sich an Ihren Vorgesetzten oder das Personalbüro.

Krankmeldungen einreichen

Der genaue Prozess für das Melden von Krankheit kann ganz nach Ihren Unternehmensprozessen angelegt werden. Im Allgemeinen können Mitarbeiter jedoch folgende Schritte ausführen, um sich krankzumelden:

  1. Melden Sie sich im Mitarbeiterportal an.
  2. Navigieren Sie zum Bereich für Krankmeldungen.
  3. Geben Sie an, wann Sie krank werden und für wie lange Sie sich krankmelden möchten.
  4. Fügen Sie gegebenenfalls weitere Details hinzu, wie die Art der Krankheit oder die Namen von Ärzten oder Krankenhäusern, die Sie aufgesucht haben.
  5. Überprüfen Sie Ihre Krankmeldung, um sicherzustellen, dass alle Informationen korrekt sind.
  6. Senden Sie Ihre Krankmeldung ab.
  7. Sobald Ihre Krankmeldung genehmigt wurde, können Sie sie im Mitarbeiterportal verfolgen.

Es ist wichtig, dass Mitarbeiter die von ihrem Unternehmen festgelegten Richtlinien und Verfahren befolgen, wenn sie sich krankmelden. Wenn Sie Fragen zum Krankmeldungsprozess haben, wenden Sie sich an Ihren Vorgesetzten oder das Personalbüro.

Entgeltnachweise anfordern

Sie könnne die Entgeltnachweise über Mitarbeiterportal auf verschiedene Arten zukommen lassen. 

  1. Bieten SIe ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, ihre Entgeltnachweise im Mitarbeiterportal direkt einzusehen und herunterzuladen.
  2. Oder stellen Sie die Entgeltnachweise automatisiert und frankiert per Post zur Verfügung.
  3. Oder sie werden automatisch per E-Mail versendet.

Selbstverständlich werden Fragen zu den Entgeltnachweisen weiterhin vom Vorgesetzten oder dem Personalbüro beantwortet.

So geht mobiles (Homeoffice) HR-Management: Online browserbasiert und sicher

Victoria Neuhaus und Janet Kammacher zeigen Ihnen die wichtigsten Funktionen, damit Sie z.B. auch das Thema Homeoffice umsetzen. Nach Ihren Regeln und Vorgaben. Schaue Sie sich das letzte Schulungsvideo in Ruhe an.  

Sage HR Suite Mitarbeiterportal - Schulungsvideo ansehen

Sage HR Suite Mitarbeiterportal - Schulungsvideo ansehen

Befreien Sie sich von stupiden Prozessen.

Personalakten online einsehen

Arbeitszeiten direkt im Blick

Reise- oder Urlaubsanträge per Klick genehmigen

Schnelle Leistungsbeurteilung

Dokumentation der Feedbackgespräche

Easy Personalbedarf planen

Glückliche Führungskraft dank Sage HR Suite

Vielleicht ist es bei Ihnen auch so? Sie als Führungskraft sind gehemmt die Leistung Ihres Teams oder die einzelner Mitarbeitender zu steigern. Weil einfach noch zuviele Ihrer Tätigkeiten unnötige Papierarbeit sind. Umständliche Prozesse hindern Sie daran um sich ums Team zu kümmern.

Nutzen Sie die Mögichkeiten eines digitalen Mitarbeiterportals. So erlangen Sie Zeit für echte Personalentwicklung.  

Nutzen Sie die Zeit für erfüllende Aufgaben

HR Mitarbeiter kommen der Verantwortung Mitarbeiter happy zu machen nach. Dank Sage HR Suite.

Als MitarbeiterIn in der HR und dem Personalwesen gehören strategische, wie operative Personalaufgaben zum täglichen Doing. Dabei jonglieren Sie mit vielen Aufgaben.

Damit diese ultra schnell erledigt sind, helfen automatisierte Workflows in der HR Suite. 

Automatische Gehaltsabrechnungen zustellen

Fortbildungen planen

Talentpool pflegen

Intern Mitarbeiter für offene Stellen finden

Janet Kammacher, Key Account Starke Erfurt
Victoria Neuhaus, Vertrieb bei Starke Erfurt
Sage HR Software - Ansicht Login Maske

Sage HR Software - Ansicht Login Maske

Sie können sich nicht in ihrem Sage HR Suite Mitarbeiterportal anmelden?

Hier ist die Schritt-für-Schritt Anleitung zur Anmeldung im Browser. Diese Anleitung sollte Ihnen helfen, die häufigsten Probleme bei der Anmeldung zu lösen. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an Ihren Arbeitgeber für weitere Unterstützung.

Internetbrowser überprüfen

  1.  
  2. Versuchen Sie einen anderen Browser: Wechseln Sie zu einem anderen Internetbrowser (z. B. Chrome statt Firefox).
  3. Cookies und Cache löschen: Wenn die Anmeldung mit einem anderen Browser funktioniert, löschen Sie die Cookies und den Cache in Ihrem ursprünglichen Browser.
  4.  

Zugriff einrichten

Begrüßungs-E-Mail prüfen: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Zugriff über die Begrüßungs-E-Mail eingerichtet haben.

  • Hinweis: Der Erhalt von E-Mail-Benachrichtigungen von Sage HR bedeutet nicht, dass Ihr Zugriff eingerichtet ist.

Rücksprache mit dem Arbeitgeber

  1. E-Mail-Adresse bestätigen: Stellen Sie sicher, dass die verwendete E-Mail-Adresse mit der E-Mail-Adresse übereinstimmt, die Ihr Arbeitgeber bei der Einrichtung Ihres Profils verwendet hat.
  2. Profilstatus überprüfen: Klären Sie mit Ihrem Arbeitgeber, ob Ihr Profil aktiv ist und nicht vom Admin deaktiviert oder entfernt wurde.

Passwort zurücksetzen

  1. Passwort überprüfen: Stellen Sie sicher, dass Ihr Passwort korrekt ist.
  2. Passwort zurücksetzen: Setzen Sie Ihr Passwort zurück und versuchen Sie erneut, sich mit dem neuen Passwort anzumelden

Alternative Anmeldewege nutzen

  1. Direkt über Sage HR anmelden: Versuchen Sie sich über sage.hr/de/signin anzumelden.
  2. Link in der Begrüßungs-E-Mail nutzen: Verwenden Sie den Anmeldelink in der Begrüßungs-E-Mail.

Workspace des Arbeitgebers prüfen

  1. Workspace überprüfen: Der Workspace ist der Teil vor der eindeutigen Sage HR-URL Ihres Unternehmens.
  2. Arbeitgeber kontaktieren: Bitten Sie Ihren Arbeitgeber, Ihnen den korrekten Workspace mitzuteilen und versuchen Sie sich erneut anzumelden.

Unterstützung durch den Arbeitgeber

  • Technischer Support: Wenn alle Schritte nicht zur Lösung des Problems geführt haben, kontaktieren Sie Ihren Arbeitgeber, der Zugriff auf den technischen Support hat.
Vorteile Mitarbeiterportal
Unterschied Mitarbeiterportal & Employer Self Service
Die wichtigsten Funktionen
Kontakt & Beratung
Starke Datensysteme Erfurt GmbH
Maximilian-Welsch-Straße 4
99084 Erfurt